Aktuelle Trainingsregeln in der CV-Pandemiezeit! Stand 30.10.2020

Entsprechend der Auskunft der Ordnungsbehörde Stadt Düsseldorf am 30.10.2020 dürfen wie unseren Hundeschulbetrieb, natürlich unter Einhaltung der CV- Hygiene und Umgangsvorgaben, weiterhin aufrechterhalten. Das freut uns sehr. Damit Du und Dein Hund weiterhin einen gesunden Spaß habt an unseren Gruppenterminen teilzunehmen, haben wir folgende Präventivregeln festgelegt, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern:

🐾 nur 100 % gesunde Trainer mit Mundschutzmaske leiten die Gruppenkurse

🐾 wir begrüßen Dich mit einem netten Lächeln ohne Händeschütteln oder Umarmung

🐾 wir waschen/desinfizieren unsere Hände vor und nach jedem Kurs gemäß den Hygienevorschriften

🐾 wir desinfizieren regelmäßig die Türklinken & Sportgeräte in unserem Hundegarten

🐾 das Überdachungszelt & Carport sind mit Absicht nicht geschlossen, so kann eine offene Struktur (Outdoor) bewahrt werden.  Zusätzlich haben wir Trennwände eingebaut, die Dich noch zusätzlich schützen.

🐾 wir halten die Teilnehmerzahl in den Kursen weiterhin wie gewohnt klein

 

Bedeutet:

- wir gehen kein unnötiges Risiko ein und bitten Dich darauf zu achten, dass nur 1 Person den Hund begleitet.                                   

Personenansammlung, draußen an unserem Hundegartenzaun, ist dringend zu vermeiden!                   

🐾 wir behalten uns vor, Hundehalter, die krank erscheinen, von dem Kurs auszuschließen

🐾 wir halten den Kursbetrieb aufrecht und achten stets auf den Personenabstand von mindestens 1,5 - 2 m in den Kursen

🐾 wenn wir feststellen sollten, dass sich für einen Gruppentermin zu viele Teilnehmer angemeldet haben, werden wir den aktuellen Abokunden den Teilnahmevorteil verschaffen. Im Falle einer Absage kann auf weitere passende Kurstermine ausgewichen werden.

Wir sind bestrebt, allen unseren Kunden gerecht zu werden, sind jedoch bei der Umsetzung auf Deine Disziplin angewiesen.

🐾 Wenn wir Einzeltermine mit Euch vereinbaren, erwarten wir vorab eine zeitnahe Information, ob es in Eurer Familie eine bereits erkrankte Person gibt. In dem Fall behalten wir uns vor, den Termin zu stornieren, und nach mindestens 18 Tage neu terminieren.

 

Was Du tun kannst, damit die DGHunde-Schule und der Hundegarten weiterhin ein sicherer Trainingsort für Dich & Deinen Hund bleiben kann:

👍bitte komme nur 100% gesund zu den Kursen & Einzelterminen und trage einen Mundschutz.

👍MELDE Dich zu deinem Wunschkurs an oder ab, damit die max. TN Zahl nicht überschritten wird

👍Wir benötigen Deine Daten wegen der Rückverfolgbarkeit im Kontaktfall in vollem Umfang, wenn Du Dich Erstmalig bei uns angemeldet hast. Name, Nachnahme, Adresse, Mobilnummer und die Daten Deines Hundes ( Geb. Datum, Name, Chipp Nr. und die erfolgten Impfungen). Liegen die Daten nicht vor, müssen wir Dich leider von der Teilnahme ausschließen.

👍desinfiziere Deine Hände vor dem Betreten des Gartens, vor jeder Kursteilnahme und nachdem Du Dein Gesicht berührst hast

👍 wenn Du husten musst, tue es in Deinen JACKENÄRMEL

👍 wasche Dir vor und nach der Trainingsstunde die Hände

👍 vermeide zur Begrüßung Händeschütteln mit anderen Teilnehmern

👍 vermeide die Berührung mit den Sitzgelegenheiten und anderen Gegenstände im Hundegarten

👍verhalte Dich jederzeit achtsam und halte den nötigen Abstand zu uns Trainern und den anderen Teilnehmern!

Vielen Dank für Dein / Eurer Vertrauen und bleibt gesund.

Zusätzliche Informationen

NACH OBEN

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.